Beiträge getagged mit Disco

Das Jugendzentrum Eisingen sagt Danke!

Der diesjährige Spendentag des Jugendzentrum Eisingen am 28. Januar war ein voller Erfolg! Neben einem gut besuchten Stand am Vormittag vor dem EDEKA hatten wir auch am Abend bei unserer Oldie-Disco ein volles Haus. In diesem Zuge wollen wir uns herzlich bei allen bedanken, die uns bei dieser Spendenaktion unterstützt haben. Wir haben uns über die rege Teilnahme und über das damit entgegengebrachte Vertrauen sehr gefreut.

Dieser Dank gilt jedoch nicht nur den fleißigen und großzügigen Spendern, sondern auch der Familie Kolb, die uns bereits zum vierten (!) Mal wieder erlaubt hat, vor dem Eingang des EDEKA unseren Stand aufzubauen. Doch nicht nur das: Spülwasser für unsere Glühweintassen sowie Strom für unsere Glühwein- und Wursttöpfe wurden uns bereitgestellt. Ebenso möchten wir auch dem Metzger- und Bäckereiteam, das uns jederzeit mit Nachschub versorgte, danke sagen. Nicht zu vergessen sind natürlich die Aktiven Bürger Eisingen, die uns mit Gläsern und sonstigem Equipment versorgten sowie dafür, dass deren wunderbare Oldie-Disco bereits zum wiederholten Male zur Spendenparty “zweckentfremdet” werden durfte. Außerdem dem CVJM für Garnituren und dem Musikverein Eisingen dafür, dass wir stets warme Würste und Glühwein hatten, dank bereitgestellter Töpfe. Da wären noch sämtliche Ladenbesitzer, mit deren Schaufenster wir die Aktion zusätzlich kommunizieren konnten – Danke!

Die ganze Aktion hat uns gezeigt, was man auf die Beine stellen kann, wenn alle an einem Strang ziehen. Selbst wenn der Spendentag und die damit verbundene Spende nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein sollte, haben alle Beteiligten gemeinsam Solidarität bewiesen.

Würstchen, Glühwein, Punsch, Pfandflaschen, Spendenschweinchen, Schorle, Bier und Co. haben einen stolzen Betrag von knapp 1200 € eingespielt. Wir haben die Summe noch auf einen “glatten” Betrag aufgerundet, sodass wir voller Stolz dem FSV Eisingen einen Scheck in Höhe von

1234,56 € 

überreichen durften.

Zusammen mit den Verantwortlichen des FSV wurde als Verwendungszweck eine offene Rechnung aus Reparaturarbeiten bei einem Eisinger Handwerksbetrieb festgelegt.

Nochmals abschließend: VIELEN DANK AN ALLE!

 


, , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare